ÖKORENTA Infrastruktur 13E

oekorenta-infrastruktur-13e

Über uns haben Sie die Möglichkeit, die Beteiligung ÖKORENTA Infrastruktur 13E zu zeichnen.

Erfahrene Anleger profitieren von unseren Vorzugskonditionen!

Initiator ÖkoRenta
Bezeichnung ÖKORENTA Infrastruktur 13E
Klassifizierung Alternativer Investmentfonds (AIF)
Segment Infrastruktur
Investitionsobjekte Ultra-Schnellladeparks an verschiedenen, hochfrequentierten Standorten in Deutschland
Prognostizierte Ausschüttungen 163 % insgesamt
Mindestanlage 10.000 EUR
Geplante Laufzeit 9 Jahre
Bemerkung Vorabverzinsung anteilig 4 % p. a. bis zum 30.03.2022

Die Zeichnung eines Alternativen Investmentfonds (AIF) nach dem Kapitalanlagegesetz kann ausschließlich auf Grundlage der entsprechenden Verkaufsunterlagen (Verkaufsprospekt, Wesentliche Anlegerinformationen) erfolgen. Die prognostizierten Auszahlungen können geringer oder vollständig ausfallen. Der Erwerb eines AIF ist mit hohen Risiken verbunden und kann zum vollständigen Verlust des eingesetzten Kapitals führen (Totalverlust). Ausführliche Risikohinweise entnehmen Sie bitte dem Verkaufsprospekt. Die Verkaufsunterlagen sind kostenlos im Internet unter www.opc-fonds.de oder bei OPC GmbH, Haspelstraße 1, 35037 Marburg erhältlich.