HTB Hanseatische Fondshaus GmbH

Spezialist für Sachwertanlagen mit dem Schwerpunkt Immobilien

Die HTB Gruppe Hanseatische Fondshaus GmbH ist ein Bremer Unternehmen, das seit 2002 Pionier sowie Marktführer im Bereich Zweitmarktfonds ist. Hierbei wurden Anteile an bereits platzierten geschlossenen Fonds, heute AIFs, in einem diversifizierten und gut zu bewertenden Portfolio gebündelt, an dem sich Investoren dann beteiligen können. 2002 wurde der erste Zweitmarktfonds aufgelegt. Dieses Marktsegment existierte vorher nicht wahrnehmbar. Darüber hinaus ist die HTB Gruppe eine der wenigen von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) nach dem Kapitalanlagegesetzbuch beaufsichtigten Anbieter geschlossener Beteiligungen. Das Unternehmen verfügt über ausgezeichnete Marktkenntnisse, hervorragende Marktzugänge und ein professionelles Netzwerk – all dies geht auf die 1987 gegründete Wirtschaftsprüfungsgesellschaft HTB Hanseatische Treuhand- und Beratungsgesellschaft mbH zurück.

Umfassendes digitalisiertes Datenmaterial

Aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung glänzt das Unternehmen mit einer der umfangreichsten Datenbanken zur Bewertung von Sachwerten. Dadurch ist es dem Management möglich, Investitionsentscheidungen nicht nur auf Grundlage aktueller und vergangenheitsbezogener Daten zu treffen, sondern auch digital gestützt. Ohne Datenbank wäre es nicht möglich, künftige Entwicklungen von Beteiligungen derart präzise zu prognostizieren, wie es beim Management der HTB Hanseatische Fondshaus GmbH der Fall ist.

Hohes Platzierungsvolumen und vielfältige weitere Kompetenzen

Die HTB kann aktuell mehr als 20 platzierte Fonds vorweisen. Damit hat sie Vermögen im dreistelligen Millionenbereich für ihre Anleger investiert. Neben den Zweitmarktfonds bietet das Unternehmen weitere Sachwertanlagen aus den Bereichen Immobilien, Schiffe und erneuerbare Energien an sowie Spezialfonds für semiprofessionelle Investoren mit individuellen Bedürfnissen. Auch Geldanlagen professioneller Anleger, z.B. mittelständisch geprägter Assetmanager, Family Offices, Reedereien oder Immobilienunternehmen verwaltet die hauseigene Kapitalverwaltungsgesellschaft (KVG). Dies geschieht durch eine sogenannte Service-KVG. Auch Propertymanagement von Immobilienobjekten wird angeboten.

Derzeit befinden sich folgende Angebote von HTB Hanseatische Fondshaus GmbH im Vertrieb. Ausführliche Informationen erhalten Sie durch Anklicken der einzelnen Angebote.

 

 

Übersicht aktueller Beteiligungsangebote

Immobilien Deutschland

Bezeichnung Mindestanlage Laufzeit Ausschüttungen
ansteigend von…auf…
HTB 10. Immobilien Portfolio 5.000 EUR 10 Jahre 157 % ingesamt

Zurück zur Initiatoren-Übersicht